Wussten Sie ...?!

Einsparung von Fertigungsschritten

Werden Werkstücke auf Dorn bearbeitet, werden in einem Arbeitsschritt die Außen- und Innengestalt erzeugt. Mit profilierten Dornen können auch nicht kreisförmige Innenprofile, z.B. Innenkerbverzahnungen, einfach hergestellt werden. Ebenso kann im gleichen Arbeitsgang konifiziert, reduziert und abgestreckt werden. Auch Innenwendeln können ohne zusätzlichen Aufwand eingearbeitet werden. 

Fragen, Kritik und Anregungen

Kontakt

Kontakt
Bitte um Rückantwort per
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.